Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Konkrete Strategien und gemeinsames Handeln

Verena Osgyan, Sprecherin für Hochschulpolitik im Bayerischen Landtag, hat gemeinsam ihrem Erlanger Landtagskollegen Christian Zwanziger und grünen Stadträt*innen in Nürnberg und Erlangen und des Kreisverbands Erlangen-Land eine Resolution mit dem Titel „Wissenschaftspolitik in der Metropolregion zukunftsfest machen“ verfasst.

Weiterlesen »

Pressemitteilung

Echte Besucher*innenlenkung statt Schnellschuss: Touristischen 360-Grad-Blick auf Bayern werfen

Mit Blick auf die touristische und verkehrliche Überlastung traditionell beliebter Ausflugsziele vor allem in den bayerischen Alpen plädiert Christian Zwanziger für eine Stärkung des öffentlichen Verkehrs in und zu den Regionen und kreative Lenkungskonzepte, die die Digitalisierung nutzen und das breite touristische Angebot Bayerns besser darstellen und vernetzen.

Weiterlesen »

Eine andere Mobilität ist möglich – Schiene und Straßenerhalt statt immer breiterer Betonwüsten

Mit einem Spatenstich beginnt der sechsspurige Ausbau der A3 auf 76 Kilometern zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen. Grüne Mandatsträger*innen aus Erlangen und Erlangen-Höchstadt mahnen zu einem Umdenken in der Verkehrspolitik. Für Christian Zwanziger ist eine leistungsfähige Schiene Rückgrat für eine entspannte Mobilität der Zukunft.

Weiterlesen »

Pressemitteilung

Finanzielle Hilfen für Kultur-Spielstätten: Rettungsschirm mit Löchern

Drei Monate nach der Forderung der Grünen Landtagsfraktion und vier Monate nach Schließung aufgrund der Corona-Krise können Kultur-Spielstätten nun endlich finanzielle Hilfen beantragen. Dabei können nicht nur die Betriebskosten geltend gemacht werden, sondern auch ein fiktiver Unternehmer*innenlohn in Höhe des Existenzminimums und Personalkosten sind förderfähig.

Weiterlesen »

Pressemitteilung

Tourismus: Viele offene Baustellen

Christian Zwanziger fordert maßgeschneiderte Hilfen für vielfältige Branche. Das Corona-Soforthilfe-Programm (Bund und Bayern) ist Ende Mai ausgelaufen. Als Folgeprogramm hat die Bundesregierung kürzlich die Überbrückungshilfe Corona angekündigt. Ungeklärt bleibt hier beispielsweise die Sicherung der Liquidität für Reisebüros.

Weiterlesen »